Online Version ansehen   
Newsletter der Stadt Donauwörth vom 05.05.2021

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ich freue mich, Sie im heutigen Newsletter auf verschiedene Online-Angebote der Stadt Donauwörth hinzuweisen: Von der neu eingerichteten Tanzhaus-Infoseite auf unserer Homepage bis hin zu einer ganzen Bandbreite an digitalen Leserservices unserer Stadtbibliothek. Außerdem ist meine neue Videobotschaft für Sie online: Da vor ziemlich genau einem Jahr der Schlüssel des Rathauses an mich übergeben wurde, schon damals ganz im Zeichen von Corona, blicke ich auf mein erstes Jahr als Donauwörths Oberbürgermeister zurück. Neben dem Thema Tanzhaus möchte ich Sie in meiner aktuellen Videobotschaft auch darüber informieren, vor welchen Aufgaben ich die Stadt in den kommenden Jahren sehe – dies über die zahlreichen wichtigen Bauprojekte hinaus.
Ich bedanke mich für Ihr Interesse und wünsche Ihnen viel Freude beim Ansehen und Lesen!

Herzliche Grüße,
Ihr Jürgen Sorré
Oberbürgermeister

Quelle: Stadt Donauwörth

Tanzhaus: Info-Seite auf der Stadt-Homepage

Der Meinungsbildungsprozess um die Zukunft des Tanzhauses ist in vollem Gange – die Stadt Donauwörth möchte einen Beitrag dazu leisten, indem sie zahlreiche Informationen, Beschlüsse, Studien und Pressemitteilungen zum bisherigen Entscheidungsverlauf gebündelt und gut auffindbar auf ihrer Homepage zusammengestellt hat. Diese Tanzhaus-Infoseite enthält derzeit die Rubriken „Chronologie des Entscheidungsprozesses“, „Tanzhaus Historie“ und „Dokumente & Studien“.
Wichtig zu wissen ist, dass diese Bereiche noch um weitere Informationen ergänzt werden: Die Chronologie des Entscheidungsprozesses wird mit weiteren Etappen der Vergangenheit fortgeschrieben. Und im Bereich „Dokumente & Studien“ kommen nach und nach Dokumente hinzu, sobald uns die Rechtefreigabe für eine Online-Publikation von den Erstellern vorliegt. Wir arbeiten daran!

Symbolbild: A. Feist

Bürger-Teststation erweitert Angebot

Die Nachfrage ist hoch – das Angebot wird erweitert: Ab diesem Wochenende sind in der Donauwörther Bürger-Teststation auch Termine an Sonntagen möglich, jeweils zwischen 10 und 12 Uhr. Und da sich gezeigt hat, dass besonders die Freitag-Nachmittagstermine stark nachgefragt werden, wird hier nachmittags die Testkapazität verstärkt.
Doch die Ausweitung der Test-Angebote geht noch weiter: Die Stadt konnte die Johanniter-Unfall-Hilfe dafür gewinnen, die bislang durch die Center-Apotheke und das BRK abgedeckte Teststation zu unterstützen. Sobald die offizielle Freigabe durch das örtliche Gesundheitsamt vorliegt, können dann auch eine vierstündige Samstags-Strecke und unter der Woche an jedem Abend Termine bis 20 Uhr angeboten werden.
Die derzeitigen Öffnungszeiten im Überblick: Mo, Mi, Fr: 9 – 13 und 15 – 20 Uhr; Di und Do: 9 – 13 und 14:15 – 16:45 Uhr; So: 10 – 12 Uhr. Terminvereinbarung: Telefonisch unter 0906/789-500, online Terminvereinbarung hier, weitere Infos hier.

Foto: A. Feist

Offene Ganztagsschule in Riedlingen fertiggestellt

Die Offene Ganztagsschule der Gebrüder-Röls-Grundschule in Riedlingen hat ihren Betrieb aufgenommen: Nach gut eineinhalb Jahren Bauzeit wurde das neue Gebäude mit Baukosten von knapp 4 Millionen Euro, davon rund 1,23 Millionen Euro Fördergelder, jetzt bezogen. Gestaltet und in allen Leistungsphasen begleitet wurde der Neubau vom Büro Bettina Kandler Architekten. Vergangene Woche konnte OB Sorré die Räume  - pandemiebedingt nur symbolisch und im allerkleinsten Kreis - übergeben. Eine Einweihungsfeier mit allen Beteiligten und der Öffentlichkeit wird stattfinden, sobald es die Corona-Lage wieder zulässt. Schon heute einen Eindruck bekommen Sie hier in der Fotogalerie. Und zur ganzen Pressemitteilung geht es hier.

Foto: J. Reinhard

Stadtbibliothek: Digitale Angebote & Leserservices rund um die Uhr

Die „Onleihe-Schwaben“ mit Zugängen zu E-Books, E-Zeitschriften oder E-Zeitungen kennen und schätzen bereits viele Nutzer der Donauwörther Stadtbibliothek, doch jetzt hat die Bibliothek ihr Angebot nochmals wesentlich erweitert: Wer einen gültigen Leseausweis besitzt, kann auf den Brockhaus online und darin enthaltene, interessante und wissenschaftlich basierte Module zugreifen. Neben der bekannten Enzyklopädie gibt es auch eine Version für Kinder und Jugendliche, deren Wissens-Inhalte sich auch gut für die Erarbeitung von Referaten eignen. Dazu gehören weitere Module wie zum Beispiel die Online-Lernhilfe Schülertraining mit Lernangeboten in Deutsch, Englisch, Französisch, Latein oder Mathematik für die Jahrgangsstufen 5 bis 10 und vieles mehr.
Bereichert wird das Angebot auch durch innovative Ideen des Bibliotheks-Teams, das auf einem neu eingerichteten Youtube-Kanal Vorlesestunden für Kinder und E-Tutorials anbietet. Dort wird zum Beispiel auch erklärt, wie die Nutzung der Online-Angebote am besten funktioniert! Abrufbar sind alle digitalen Angebote auf der Website der Stadtbibliothek. Weiter Infos gibt es auch in der ganzen Pressemitteilung zum Thema.


Mehr Artikel


Dieser Newsletter wurde versendet von
Pressestelle der Stadt Donauwörth
Rathausgasse 1 86609 Donauwörth

Telefon 0906/789 -102 oder -105
E-Mail pressestelle@donauwoerth.de


NEWSLETTER ABBESTELLEN